DHH mit Garage & Nebengebäude in ruhiger Halbhöhenlage von Mühlacker-Dürrmenz

Objektnr. DHH 13
Zimmer 5
Wohnfläche 130,00 m²
Kaufpreis 479.000 €
Ort 75417 Mühlacker / Dürrmenz

Objektbeschreibung

Die Doppelhaushälfte wurde 1928 in Massivbauweise gebaut.
2001/2002 wurde das Dach neu eingedeckt mit Biberschwanzziegeln.
2005 wurden folgende Sanierungsmaßnahmen durchgeführt:
- Sanierung von 2 Bädern im EG und im OG;
- Installation einer neuen Erdgas-Zentralheizung (kann auch mit Strom betrieben werden), nachträglich über Photovoltaik.
- neue Eingangstüre in Kunststoff mit Mastercaree Glaseinsatz, abschließbare Kunststofftüre zur Terrasse; sämtliche Wohnungstüren im EG wurden erneuert.
Ausstattung des gesamten Hauses mit Kunststoff-Isolierglasfenster (im EG mit elektrisch betriebenen Rollläden),
- Fußböden aus Laminat in den Räumen;
- Granitboden im Eingangsbereich und in der Küche;
- über dem Flachdach der Garage kann eine Terrasse errichtet werden; der Zugang aus dem Wohnzimmer durch eine Terrassentüre ist bereits vorhanden.
Der Zugang zum Garten/Terrasse führt durch die Küche.
2015/2016 wurde die Fassade des Wohnhauses gestrichen.

Erdgeschoss: 2 Zimmer, Küche, Bad, Zugang zur Terrasse / Garten;

Obergeschoss: 3 Zimmer, Bad mit Balkon zum Garten hin, separates WC;
die Zimmer sind mit Laminat, der Flur und das Bad mit schönen Terrakottafliesen ausgestattet,

Das Dachgeschoss ist ausbaufähig zu einem großen Zimmer mit ca. 30 -35 m² mit herrlichem Blick über Dürrmenz;
- Dachisolierung ( ca. 15 - 20 cm).

Das Haus ist teilweise unterkellert mit einem Zugang zum Grundstück. Zugang durch das Haus über die Kellertreppe und Ausgang zum Grundstück.
Im Garten befindet sich ein schönes Nebengebäude aus Holz, das zur Lagerung von Gartenmöbeln, als Werkstatt oder Hobbyraum usw. genutzt werden kann. Seitlich davon befindet sich ein Holzlagerplatz.
Die Terrasse in der Mitte des Grundstücks lädt zum Verweilen, Grillen uvm. ein.
Hinter der Garage ist noch ein Stellplatz.

Ausstattung

Im gesamt Haus sind Isolierglasfenster in weißen Kunststoffrahmen;
die Rolläden im EG werden elektrisch betrieben;
die weiße Kunststofftüre im Eingang hat einen Mastercaree-Glaseinsatz;
Der Fußboden im Flur und in der Küche ist aus Granit;
Die Böden in den Räumen sind mit Laminat belegt;
Die Küche ist mit einer Einbauküche ausgestattet;
Die Bäder: im EG befindet sich eine Badewanne und im OG eine Dusche;
2 separate WC´s im EG und OG;
Wände und Decken sind weiß gestrichen;
die Sprechanlage kann vom EG und vom OG bedient werden.
Der Hobbyraum im Kellergeschoss wurde eigens für sportliche Aktivitäten und Feste usw. ausgestattet.

Lage

Mühlacker ist eine Stadt im Nordwesten Baden-Württembergs, rund zwölf Kilometer nordöstlich von Pforzheim. Sie ist die größte Stadt des Enzkreises und bildet ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden. Mühlacker die einzige Große Kreisstadt im Enzkreis.
Durch Mühlacker führt die Bundesstraße 10. Über diese erreicht man in Richtung Westen die Bundesautobahn 8 bei Pforzheim (Anschlussstelle Pforzheim-Ost) in ca. 10 Minuten. Richtung Osten erreicht man in ca. 40 Minuten Stuttgart, in ca. 30 Minuten die A 81 bei Zuffenhausen.
Der Bahnhof Mühlacker liegt an der Württembergischen Westbahn (Bietigheim-Bissingen–Bruchsal) und an der Bahnstrecke Karlsruhe–Mühlacker, die über Pforzheim nach Karlsruhe führt.
Die Schulen und Kindergärten in Dürrmenz sind fußläufig erreichbar; das Gymnasium und die Werk-Realschule im Zentrum von Mühlacker können in 10 Minuten zu Fuß erreicht werden.

Ansprechpartner

Thomas Weber
+49 7252 9755362