Exklusive Eigentumswohnung in Überlingen-Bodensee

Objektnummer
2049
Anzahl Zimmer
3
Wohnfläche
89 m²
Etagen
1
Baujahr
1996
Kaufpreis
585.000,00 €

Objektbeschreibung

Endlich Angekommen! Diese wunderschöne 3 Zimmer-Etagenwohnung befindet sich in einem sehr gepflegten Wohnhaus mit 8 Einheiten. Wenn Sie feste Vorstellungen und einen hohen Anspruch an die Qualität Ihrer zukünftigen Wohnung haben, dann sind Sie hier genau richtig. Diese barrierefreie Wohnung ist natürlich auch über einen Fahrstuhl, welcher sich im Haus neben der Wohnungstür befindet, sicher zu erreichen. Dort angekommen sind Sie begeistert über die schöne, großzügige und durchdachte Raumaufteilung. Viele Fenster sorgen für Helligkeit und ein angenehmes Raumgefühl. Des weiteren verfügt die Wohnung neben einem offenen Wohn- und Essbereich, einer separaten Küche, die mit hochwertigen Einbaumöbeln versehen ist, noch über zwei Schlafzimmer, ein Tageslichtbad mit Badewanne und Dusche, Gäste-WC und Abstellraum sowie einen gemütlichen Balkon mit einer tollen Aussicht.. Neben dem großzügigem Keller und dem Tiefgaragenstellplatz gehören zu dieser Wohnung 2 Hobbyräume, einer davon ist ausgebaut und als Gästezimmer mit WC und Einbauküche umgestaltet worden. Die ruhige Lage und schöne Teilsicht auf den Bodensee und runden den Wohntraum ab. Besonderheit, gegenüber gibt es täglich frischen Mittagstisch... Gerne stellen wir Ihnen diese Wohnung bei einem persönlichen Besichtigungstermin vor! Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Sie werden angenehm überrascht sein!

Ausstattung

gehobene Ausstattung! - top gepflegt - Fußbodenheizung - 1 Tiefgaragenstellplatz - 1 Aussenstellplatz - elektrische Markise für den Balkon - moderne Einbauküche - 2 x Abstellräume ( Flur, Balkon ) - Fahrstuhl - 2 grosse Hobbyräume ( auch als Besucherwohnung nutzbar, mit Küche und Badezimmer..) - Gemeinschafts Wasch- und Trockenraum - Fahrradkeller - Barrierefrei

Lage

88662 Überlingen
Überlingen liegt an der B31, die am nördlichen Bodenseeufer entlang von Stockach nach Meersburg (B33 nach Ravensburg) und Friedrichshafen (B30 nach Ravensburg) führt und liegt an der Oberschwäbischen Barockstraße. Sie ist nach der Kreisstadt Friedrichshafen die zweitgrößte Stadt im Bodenseekreis und ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden. Die Stadt ist mit mehreren Buslinien unter anderem mit Friedrichshafen verbunden und gehört dem Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund an. Die Lage an der Bahnstrecke Stahringen–Friedrichshafen mit den vier Bahnhöfen Überlingen Therme, Überlingen, Überlingen Ost und Überlingen-Nußdorf begünstigt die wirtschaftliche Entwicklung. Überlingen liegt an der Bundesstraße 31 (Freiburg im Breisgau – Lindau) im Abschnitt zwischen Stockach und Friedrichshafen. Über diese Straße kann die Autobahn erreicht werden. Der nächstgelegene Anschluss an die Bundesautobahn ist die Zufahrt Stockach der A 98, die in westlicher Richtung nach Singen (Hohentwiel) führt. Dort besteht am Autobahnkreuz Hegau Anschluss zur A 81 Stuttgart – Singen – Gottmadingen und zur Bundesstraße 33 nach Konstanz. Am Ostende des Bodensees gibt es bei Lindau Anschluss an die A 96 in Richtung Memmingen und im weiteren Verlauf nach München, bzw. am Autobahnkreuz Memmingen über die A 7 nach Ulm. Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich vor Ort.

Ansprechpartner

Herrn Frese Dirk
Telefon: +49(7252) 9755362
E-Mail: Frese@divi-tw.com